Freitag, 26. Oktober 2018

Mexiletin mit neuer Indikation von der EMA zur Zulassung empfohlen

Der Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) der Europäischen Zulassungsbehörde (EMA) hat in seiner Sitzung vom Oktober 2018 empfohlen, Mexiletin (Namuscla, Lupin) für die orale symptomatische Behandlung von Myotonien bei Erwachsenen mit nichtdystrophischen Muskelerkrankungen zuzulassen.

Mexiletin wurde früher als Klasse-I-Antiarrhythmikum eingesetzt. Es blockiert Natriumkanäle. Hierdurch vermindert es die Muskelsteife bei Patienten mit nichtdystrophischen Muskelerkrankungen.

Quelle:
Mitteilung der EMA vom 18. Oktober 2018

Kommentar veröffentlichen